Gesunde Familienküche leicht gemacht

Hier erhältst du Tipps zu Themen wie Vorratsorganisation und Lebensmittelauswahl, Impulse für eine alltagstaugliche gesunde Ernährungsweise und Anregungen zu den täglichen Herausforderungen ernährungsbewusster Eltern.
Zu den Beiträgen
Einfache Eis-Kreationen ohne Zucker

Einfache Eis-Kreationen ohne Zucker

Diese einfachen Eiskreationen erfrischen kleine Schleckermäuler an heißen Sommertagen. Das Tolle: auch die größten Eis-Tiger sind für das zuckerfreie Eis für jeden Tag zu begeistern. Es lässt sich in wenigen Minuten vorbereiten und ist ein gesunder und erfrischender...

mehr lesen
Gesundes Bauchgefühl …und der Kochalltag (Teil 4)

Gesundes Bauchgefühl …und der Kochalltag (Teil 4)

Praktische Tipps für die gesunde Familienküche mit kleinen (und wählerischen) Essern   Mit der Diätologin Andrea Zarfl habe ich darüber gesprochen, was es bedeutet, intuitiv zu essen und warum Kinder oft besser darin sind als Erwachsene. Außerdem haben wir uns...

mehr lesen
Gesundes Bauchgefühl …und die Süßigkeiten (Teil 3)

Gesundes Bauchgefühl …und die Süßigkeiten (Teil 3)

Mit der Diätologin Andrea Zarfl habe ich darüber gesprochen, was es bedeutet, intuitiv zu essen und warum Kinder oft besser darin sind als Erwachsene. Außerdem haben wir uns darüber unterhalten, wie wir mit der phasenweise einseitigen Ernährung unserer  Kinder umgehen...

mehr lesen
Ostereier mit natürlichen Lebensmitteln färben

Ostereier mit natürlichen Lebensmitteln färben

Das altersgerechte Einbeziehen von Kindern in den Küchenalltag - vom Einkaufen bis zum Kochen - bietet nicht nur die Möglichkeit, alltägliche Erledigungen zumindest ab und zu zur Familienaktivität zu machen. Es ist außerdem jedes Mal aufs Neue eine wunderbare...

mehr lesen

Hier schreibt…

Ich bin Theresa, Kleinkind-Mama, Ernährungstrainerin und Gründerin von AUSGEWOGENgut.

Gut organisiert zu einer ausgewogenen Ernährung für jeden Tag. Dafür steht AUSGEWOGENgut.

Mit dieser Plattform möchte ich Mütter dabei unterstützen, sich mit einfachen ausgewogenen Mahlzeiten jeden Tag etwas Gutes zu tun.